PDF Abbildung zentrale Position
Abbildung
ZP
Die zentrale Position ( ZP ) befindet sich in der Mitte des Badmintonfeldes, ca. 1 m hinter der Aufschlaglinie.

Die zentrale Position ermöglicht den kürzesten Weg in alle Winkel des Feldes und muß daher nach (fast) jedem Schlag wieder eingenommen werden.

Mit ein Ziel dieses Spiel ist es, den Gegner mit gezielten Schlägen aus dieser zentralen Position zu bringen, ihn also quasi aus der Mitte zu spielen.
Um diese konditionelle Aufgabe zu meistern, gibt es viele Übungen um   die Laufwege zu trainieren und als Automatismus im Unterbewußtsein abzulegen.

Vieles im Badminton hat mit antrainierten Reflexen und deren spontan ausgeführten Handlungen zu tun. Bälle die mit über 300 km/h als Smash geschlagen und retourniert werden sollen, können nur aufgrund spontaner Reflexe erreicht werden, nicht als "gedachte" Handlung. Das muß so lange trainiert werden, bis man es im sprichwörtlichen Schlaf kann. Nur so geht es.

Dazu aber bei einem anderen Thema mehr.

Badminton - Zentrale Position

Bild zentrale Position
Menü